Geldwäsche-Compliance

Termin: 15.10.2022 Online
Dozent: Jürgen Krais

 

Preis: 790€

Aktuell prominente Fälle von Geldwäscheskandalen machen deutlich: Eine funktionierende Geldwäscheprävention ist wichtiger denn je. In unserem Vertiefungsseminar lernen sie interaktiv und anhand von Fallbeispielen, wie Sie die zentralen GwG-Vorschriften praktisch anwenden und umsetzten. Dabei wird von der Erkennung von Geldwäscheverdachtsfällen, Durchführung einer Geschäftspartnerprüfung bis hin zur Implementierung eines GwG-Risikomanagement-Systems, Schritt für Schritt erarbeitet, wie GwG-Anforderungen an Industrie- und Handelsgesellschaften in der Praxis umgesetzt werden können. Ihre eigenen Erfahrungen aus Ihrer Berufspraxis, sowie eigene Lösungsansätze sind dabei explizit erwünscht.

 

Seminarinhalte

  • Erkennen von Geldwäscheverdachtsfällen
  • Erstellen einer GwG-Verdachtsmeldung
  • Durchführung einer Geschäftspartnerprüfung (KYC) nach Vorgaben des GwG inklusive Prüfung und Feststellung des Wirtschaftlich Berechtigten (UBO)
  • Implementierung eines GwG-Risikomanagement-Systems bei bereits existierenden Korruptions-Präventionsmaßnahmen
  • Abgrenzung zur strafrechtlichen (§ 261 StGB) und Ordnungswidrigkeiten-Haftung (§§ 9,30,130 OWiG)

Zielgruppe: Compliance Officer, (zukünftige) Geldwäschebeauftragte, Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen, Unternehmensjuristen und -juristinnen, Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Compliance, Risikomanagement oder Finanzbuchhaltung

→ Jetzt das Seminar Geldwäsche buchen!