Berufsbegleitende Weiterbildung - ZWW Uni Augsburg

Im Job stellen Sie hohe Ansprüche an sich selbst und andere?

Stellen Sie die gleichen Ansprüche an Ihre berufliche Weiterbildung! Eine berufsbegleitende Weiterbildung am Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW) der Universität Augsburg garantiert Ihnen Kompetenzerweiterung auf höchstem Niveau, in Kursen, die auf Ihre Bedürfnisse und Ihren Alltag zugeschnitten sind. Die Kursleitung durch qualifizierte Dozentinnen und Dozenten aus Wissenschaft und Praxis sowie die Anbindung des ZWW an die Universität garantieren eine sehr hohe inhaltliche und formale Qualität unserer Zertifikatskurse.

 

Berufliche Weiterbildung und berufsbegleitende Weiterbildung - unsere Kurse

Unser Kursangebot umfasst vier große Kernbereiche:

  • Coaching Ausbildung:  Derzeit bieten wir Ihnen die Ausbildung zum Business Transformation Coach, die Ausbildung zum Systemischen Coach und ein sogenanntes Berater Add-on für Absolventen anderer Zertifikatskurse an. Alle Coaching Weiterbildungen verfolgen einen systemischen Ansatz und vermitteln sowohl den nötigen theoretischen Hintergrund als auch praktische Methoden und die Möglichkeit zur Reflexion und Supervision.

  • Juristische Weiterbildung: Sowohl Jurist/-innen als auch Fach- und Führungskräfte aus anderen Bereichen finden in dieser Kategorie berufsbegleitende Weiterbildungen, die sie fachlich auf ein neues Level bringen. Unsere juristischen Weiterbildungen decken die Fachbereiche Compliance, Medizinprodukterecht, Datenschutzrecht, Arzneimittelrecht, Vertragsrecht und Insolvenzrecht ab.

  • Leadership Weiterbildung: Wertebasierte und authentische Führung bringen Unternehmen erfolgreich in die Zukunft. Davon sind wir am ZWW überzeugt und diese Philosophie ist auch die Grundlage unserer berufsbegleitenden Leadership Kurse.

  • Management Weiterbildung: Das ist unser vom Angebot her umfassendster Bereich und es geht ganz klar um die Kernkompetenzen im Management. Unsere Zertifikatskurse beschäftigen sich mit den Themen Projektmanagement, Risk Management, Prozessmanagement, Change Management, Sustainability und Coaching. Der Weiterbildungskurs Management Essentials vermittelt Ihnen die wichtigsten Basics im Bereich Management.

Der Erfolg eines Unternehmens hängt maßgeblich von den Fähigkeiten und Kompetenzen der Beschäftigten ab. Mit Inhouse-Seminaren können Unternehmen ihre Mitarbeitenden fit für die Anforderungen von New Work, Digitalisierung und Transformation machen.

Die Inhouse-Schulungen des Zentrums für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW) bieten wissenschaftlich fundierte Inhalte und professionelle Methoden des Changemanagements, um Veränderung und Transformation im Unternehmen zu begleiten. Dabei stehen die Förderung und Stärkung der Führungskompetenzen im Vordergrund. Unsere Inhouse-Schulungen sind maßgeschneidert und werden nach den Wünschen des Unternehmens gestaltet.

 

Neues aus dem ZWW

Change Management

Zeit für Veränderung? Konsequentes Change Management bietet Chancen und Lösungen

In heutigen beschleunigten Arbeitswelten wird an jeder Ecke von Veränderung gesprochen. Konsequentes Change Management garantiert, Veränderungen zielorientiert und strategisch umzusetzen. Doch wie läuft das in der Praxis ab? Was sind die wichtigsten Erfolgsfaktoren für Veränderungsprozesse?

+

DSGVO: Datenschutzbeauftragte/-r Weiterbildung am ZWW

Wie wird man Datenschutzbeauftragte/-r? Anforderungen, Aufgaben und Ausbildung. Zertifizierte Schulung zum Datenschutzbeauftragten am ZWW.

+

Wie überzeuge ich meinen Arbeitgeber, in meine Weiterbildung zu investieren?

Interessieren Sie sich für berufliche Weiterbildung während Ihrer Beschäftigung, wissen aber nicht, wie Sie finanzielle Unterstützung von Ihrem Arbeitgeber erhalten können?

+

Weiterbildungsjahr 2024 am ZWW der Universität Augsburg

Ein Interview mit Max Kunze, Produktentwickler am ZWW, und Hanspeter Vietz, Geschäftsführer des ZWW, über das Weiterbildungsjahr 2024.

 

+

Weiterbildungskurse in Präsenz und Online - Das Beste aus zwei Welten

In den vergangenen Jahren haben viele unserer Kursteilnehmenden und auch wir die Flexibilität und den Komfort von Online-Veranstaltungen zu schätzen gelernt.

Dennoch kann eine reine Online-Weiterbildung nie dasselbe Niveau erreichen wie eine Präsenzveranstaltung. Das wissen wir auch aus den Rückmeldungen unserer Teilnehmendenrinnen und Teilnehmer. Deswegen haben wir unser Weiterbildungsangebot so konzipiert, dass wir die jeweiligen Möglichkeiten beider Lernformen bestmöglich nutzen.

Denn die Vorteile von Präsenzveranstaltungen liegen auf der Hand:

  • Im persönlichen Austausch mit anderen Kursteilnehmenden und den Dozierenden können Fragen ganz anders beantwortet, Diskussionen ernsthafter gefrührt und Feedback direkter gegeben werden.
  • Das Networking mit Gleichgesinnten und zukünftigen Geschäftspartner/-innen funktioniert bei einer Tasse Kaffee in der Pause viel besser, als per Chatnachricht.
  • Es gibt verschiedene Lerntypen, darunter auch solche, die am besten in Ruhe und selbstgesteuert lernen. Die meisten Menschen profitieren jedoch vom Lernen in der Gruppe.
  • Auch ist bei Präsenzveranstaltungen meist die Lernmotivation höher.
  • Nicht zuletzt eröffnet eine Präsenzveranstaltung ganz andere Möglichkeiten, das Gelernte gleich in die Praxis umzusetzen durch entsprechende Übungen und Feedbackrunden.

Weil auch eine Online-Weiterbildung ihre Vorteile hat, setzen wir auf eine sinnvolle Kombination aus beiden Welten.

So finden unsere beruflichen und berufsbegleitenden Weiterbildungen teilweise online und teilweise in Präsenz bei uns in den Räumen der Universität Augsburg statt. In vielen Kursen findet beispielsweise die Prüfung online statt. Das garantiert Ihnen eine optimale Vereinbarkeit bei bestmöglicher Lern- und Lehrqualität.

 

Anmeldung für eine Weiterbildung am ZWW

Wenn Sie sich für eines unserer Weiterbildungsangebote interessieren, nehmen Sie am Besten gleich telefonisch Kontakt zu uns auf, oder füllen Sie unser Kontaktformular aus.

Sie können auch per Klick auf den entsprechenden Button zunächst ein ausführliches Infopaket anfordern.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen für alle Ihre Fragen zur Verfügung. Gerne auch immer wieder und auf unterschiedlichen Wegen.

Gemeinsam finden wir die für Sie passende berufsbegleitende Weiterbildung. Vielleicht dürfen wir auch eine Inhouse-Schulung für Ihr Unternehmen konzipieren?

Weiterbildung mit Zertifikat

Fast alle unsere Kurse sind Zertifikatskurse. Das bedeutet, dass sie mit einer Prüfung abschließen und unsere Kursteilnehmenden nach Bestehen ein Universitätszertifikat erhalten.

Unsere Prüfungsmodalitäten sind in einer separaten Prüfungsordnung festgehalten und ergänzen die allgemeine Prüfungsordnung der Universität Augsburg.

Das Zertifikat dient als offizieller Nachweis Ihrer neu erworbenen Qualifikationen und kann zur Vorlage bei Arbeitgeber/-innen, Kunden und Kundinnen oder Geschäftspartner/-innen dienen.

 

Mit berufsbegleitender Weiterbildung dem Fachkräftemangel entgegenwirken

Berufsbegleitende Weiterbildungsmaßnahmen können Unternehmen resilienter gegenüber dem Fachkräftemangel machen, da sie dazu beitragen, bestehende Mitarbeitende langfristig zu binden, neue Mitarbeitende zu gewinnen, interne Fachkräfte auszubilden und die Innovationsfähigkeit des Unternehmens zu erhöhen.

Wie können Unternehmen ihren Beschäftigten mehr Wertschätzung entgegenbringen als durch die Möglichkeit, sich beruflich weiterzuentwickeln und damit Karrierechancen zu erwerben? Beschäftigte, die wissen, dass ihr Unternehmen in ihre berufliche Entwicklung investiert, sind eher bereit, dem Unternehmen treu zu bleiben.

Aber auch für potentielle Bewerber/-innen können sich Unternehmen durch berufsbegleitende Weiterbildungsangebote als attraktiv darstellen.

Durch das Angebot von Weiterbildungen signalisiert ein Unternehmen, dass es sich um die internen Aufstiegschancen seiner Mitarbeitenden kümmert.

Indem sie ihre Mitarbeitenden gezielt auf höhere Positionen vorbereiten und sie in neuen Fähigkeiten und Kenntnissen schulen, können Unternehmen sicherstellen, dass sie über ausreichend qualifiziertes Personal verfügen, um offene Stellen besetzen zu können und so den Fachkräftemangel im eigenen Unternehmen zu reduzieren.

Die neu erlernten Fähigkeiten und Kenntnisse können Beschäftigte dazu einsetzen, Ideen für neue Produkte oder Dienstleistungen zu entwickeln und das Unternehmen so innovativer und wettbewerbsfähiger zu machen.

Unsere Kunden

Teilnehmende unseres Kursprogramms kommen u.a. aus folgenden Unternehmen und Organisationen:

Fraunhofer SIT Cloud Computing CIP Kanzlei Hofstetter, Schurack & Partner Bayerischer Rundfunk
KUKA AG AOK Baden-Württemberg Continental Aftermarket & Services GmbH
Krones AG, Neutraubling Konzernrevision, Financial REWE Group, Köln Sicherheitsdirektion Kanton Basel-Landschaft
Allianz Management Institute SE Academy / Allianz SE Erzbistum Bamberg JURA Elektrogeräte Vertriebs GmbH, Nürnberg
HYMER GmbH & Co. KG Carl Zeiss Meditec AG BearingPoint GmbH

Über das ZWW

Das Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW) ist eine zentrale Einrichtung der Universität Augsburg. Seit 50 Jahren unterstützen wir Einzelpersonen, Unternehmen und Organisationen auf dem Weg zu nachhaltigem Erfolg. Unsere neutrale und unabhängige Position garantiert wissenschaftlich fundierte und anerkannte Inhalte, die wir in unseren Seminaren, Zertifikatskursen und Inhouse-Schulungen an Sie weitergeben möchten.

Wir sind Ihr beständiger Partner für Weiterbildung, professionelle Entwicklung und Transformation. So fördern wir neben dem gegenseitigen Wissensaustausch zwischen Wissenschaft und Praxis vor allem Ihren weiteren Karriereweg. Denn Weiterbildung verstehen wir nicht als einmaliges Erlebnis, sondern als ein lebenslanges und ganzheitliches Erfahren – interdisziplinär, professionell und immer am Puls der Zeit.