Berater/-in Add-On

 

Start: 15. März 2023
Dauer: 4 Module (7 Tage)
Durchführung: PRÄSENZ & ONLINE
Preis: 2950 €

 

Jetzt buchen!
Beratungsgespräch
Informationsmaterial

Übersicht

Zielgruppe

  • Angehende Selbstständige
  • Coaches
  • Unternehmensberater/-innen
  • Personalentwickler/-innen
  • Führungskräfte in Prozess- und Strategieverantwortung

Kurzbeschreibung

Unsere Ausbildung als Berater/-in für Prozess-, Projekt- und Change Manager/-innen vermittelt Ihnen Tools und Kenntnisse, um Mitarbeitende und Kund/-innen umfassend und kompetent beraten zu können. Ihr fachliches Wissen können Sie so erfolgreich im eigenen oder fremden Unternehmen weitergeben.

 

Ihr Nutzen

  • Das zusätzliche Zertifikat bescheinigt Ihnen nicht nur Ihre Fähigkeiten als Change-, Prozess- oder Projektmanager/-in, sondern zeichnet Sie auch als professionelle/-n Berater/-in aus.
  • Das Add-On versetzt Sie in die Lage, die zuvor erlernte fachliche Kompetenz Ihrer Ausbildung erfolgreich als Berater/-in an Ihre Kund/-innen zu vermitteln.
  • Sie erlernen wichtige und aktuelle Tools, um sowohl in Ihrem eigenen als auch in fremden Unternehmen professionell beraten zu können.
  • Sie erhalten wesentliche Kenntnisse aus den Bereichen der Systemtheorie und Kommunikation und lernen, diese praxisorientiert anzuwenden.
  • Sie erhalten den richtigen Mix aus Persönlichkeitstrainings sowie psychologischen Grundlagen und Techniken zur Abrundung Ihrer Ausbildung als Berater/-in.
  • Durch unser kombiniertes Alumni-System erhalten Sie dieses Angebot vergünstigt.

Details finden Sie hier


    "Change und Transformation begleiten mich in meiner Arbeit täglich. Bewusst habe ich deshalb die Ausbildung zum zertifizierten Change Manager am ZWW absolviert.

    - Eva Appold -
    Global Head of Marketing & Communications, Continental

    Porzellan- und Weinstadt Meißen

    "Als wissenschaftlicher Mitarbeiter bin ich an Forschungsprojekten beteiligt und habe mich daher für einen Projektmanagementkurs am ZWW entschieden. Die einzelnen Module haben sich sehr gut ergänzt. Der Wechsel zwischen Vorträgen und praktischen Übungen haben die Seminare sehr abwechl-sungsreich gemacht. Sowohl die Qualität der Inhalte als auch die gelungene Gestaltung der Seminare durch die Referenten haben mich überzeugt."

    - Annika Selzer -
    Fraunhofer SIT Cloud Computing CIP

    Porzellan- und Weinstadt Meißen

    "Ein außergewöhnlich interessant gestalteter Kurs, in dem man, insbesondere aufgrund der sehr guten Dozenten und praxisbezogenen Fallbeispiele, Spaß am Lernen hatte."

    - Michael Faltin -
    Konzernrevision - Financial REWE GROUP, Köln


Überblick

  • Zielgruppe
  • Details
  • Inhalte
  • Formalitäten
  • Termine
  • Referenten
  • Abschluss
  • Preise
  • Angehende Selbstständige
  • Coaches
  • Unternehmensberater/-innen
  • Personalentwickler/-innen
  • Führungskräfte in Prozess- und Strategieverantwortung

Sie haben bereits einen Kurs als Change Manager/-in, Projektmanager/-in oder Prozessmanager/-in abgeschlossen? Oder besitzen eine vergleichbare Ausbildung bzw. Erfahrung und Position in Ihrem Unternehmen (z.B. langjährige/r Projektmanager/-in)? Dann nutzen Sie unser spezielles Angebot und erweitern Sie Ihre Qualifikationen mit unserem Aufbaukurs „Berater/-in Add-On“!
Geben Sie Ihr Wissen erfolgreich im eigenen oder fremden Unternehmen weiter und buchen Sie nach erfolgreichem Abschluss Ihres Kurses die Erweiterung Berater/-in für nur 2.950 €! Sie erhalten somit ein zusätzliches Zertifikat, um Ihr Profil mit einem der folgenden Titel zu schärfen:

  • Change-Management-Berater/-in (Univ.)
  • Projektmanagement-Berater/-in (Univ.)
  • Prozessmanagement-Berater/-in (Univ.)

Unsere Ausbildung als Berater/-in für Prozess-, Projekt- und Change Manager/-innen vermittelt Ihnen Tools und Kenntnisse, um Mitarbeitende und Kund/-innen umfassend und kompetent beraten zu können. Ihr fachliches Wissen können Sie so erfolgreich im eigenen oder fremden Unternehmen weitergeben. Sie erwerben in vier Lerneinheiten grundlegende Techniken der Kommunikation, Psychologie und Systemtheorie, um gemeinsam mit Ihren Kunden und Kundinnen effiziente Lösungen zu erarbeiten. In Kleingruppen wird außerdem praxisrelevant die persönliche Beraterkompetenz analysiert und optimiert.

Begleiten Sie als Berater/-in Mitarbeitende, Kunden und Kundinnen ans Ziel! Denn nur selbst gestalten ist wirklich transformativ.

 

Voraussetzungen

  • Abgeschlossener Zertifikatskurs Change Manager/-in, Projektmanager/-in oder Prozessmanager/-in am ZWW oder
  • Vergleichbare Ausbildung bzw. Berufserfahrung in Ihrem Unternehmen (z.B. Projektmanager/-in)


Anmeldung

Ihre Anmeldung ist in schriftlicher Form erforderlich und verbindlich über das Buchungsportal oder per E-Mail an das Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW) vorzunehmen. Die Anmeldung erfolgt in Verbindung mit einem Lebenslauf und dem Abschlusszeugnis in Kopie.


Zulassung

Nach Zusendung Ihrer Unterlagen (inkl. Lebenslauf und Zeugniskopie) erhalten Sie von uns eine vorläufige Anmeldebestätigung. Die endgültige Zusage erfolgt nach Eingang der Anmeldegebühr.


Erläuterung

Ohne universitäre Laufbahn: Nachweis eines berufsqualifizierenden Abschlusses mit breitem beruflichen Wissen


Unsere AGB finden Sie hier.

Kommende Seminare

Alle Seminare finden von 09:00 Uhr - 17:30 Uhr statt.

  • Systemisches Denken und Handeln (Systemik I): 15.-16.03.2023
  • Lösungen visualisieren: 24.-25.03.2023
  • Potentialanalysen: 20.04.2023
  • Beraterkompetenzen - Fallstudientag: 12.-13.05.2023

Sie erhalten nach der erfolgreichen Teilnahme sowie dem Bestehen der schriftlichen Abschlussarbeit ein universitäres Zertifikat des ZWW.

Preis

2.950 €


Rabatte

  • Alumni: 10 % (für Alumni der Universität Augsburg und des ZWW)
  • Frühbucher: 5 % (bis zu 6 Wochen vor Seminarbeginn)



Ansprechpartner

Martin Vogt
Produktmanager
Management-Weiterbildung

+49 821 598 4723
+49 821 598 4720
Martin.Vogt@zww.uni-augsburg.de

 


Das könnte Sie auch interessieren:

Wie Mensch, Unternehmen und Natur im System nachhaltig zusammenwirken

Risikomanagement mit speziellen Anwendungsfeldern